Project, Details

das-dorf-maziwa

Maziwa

Maziwa ist ein Dorf in der kenianischen Busch-Steppe und liegt an einem Seitenarm des Tana-Flusses.

Etwa 1000 Menschen sind hierzu Hause. Sie leben überwiegend von der Landwirtschaft, deren Ernte meistens nicht zur Ernährung der Familie ausreicht. Die Hälfte der Bevölkerung in Maziwa ist jünger als 18 Jahre. Früher waren ihre Zukunftsperspektiven minimal. Mangelnde Schulbildung und wenig Bedarf an unqualifizierten Arbeitskräften führten zur Abwanderung junger Leute in die großen Städte, wo sie meistens in den Slums landeten. Dieser Landflucht wirkte die Dorfbevölkerung mit unserer Hilfe zunächst durch den Bau einer Grund- und Hauptschule (1988) entgegen, in der heute 480 Kinder unterrichtet werden. Inzwischen ist durch die langfristige Hilfszusage unseres Vereins eine Berufsfachschule (Polytechnic) gebaut worden, in der den Kindern nach Besuch der Primary School eine Ausbildung als Schneiderin oder Friseurin sowie in der Landwirtschaft, Metallverarbeitung, Tischlerei, Elektrik oder Computertechnik ermöglicht wird. Hierdurch können sie einen Beruf in der Heimatregion ausüben. Auch Jugendliche aus umliegenden Dörfer profitieren von diesen Möglichkeiten zur Berufsausbildung, da das Projekt als Ganztageseinrichtung mit Übernachtungsmöglichkeiten konzipiert ist.

Merken

Merken

Merken

Ähnliche Projekte

Malaika Children´s Home

Malaika Children’s Home heißt das Heim für Waisenkinder im Westen Kenias, nahe dem Viktoriasee in Kakamega.READ MORE

Weltladen

 

 

Ein umfangreiches Warenangebot aus Ländern in Lateinamerika, Asien und Afrika bietet der Weltladen Dornheim.

READ MORE