Maziwa_Zertifikate

Großes Ziel für 2018: Prüfungszentrum in Maziwa

Über 100 junge Frauen und Männer werden momentan in der Maziwa Youth Polytechnic gut ausgebildet. Die Hälfte der Schülerinnen und Schüler wird im November und Dezember 2018 die Abschlussprüfungen durchlaufen. Aktuell laufen dazu die Vorbereitungen bei unseren Projektpartnern auf Hochtouren: Die Berufsfachschule möchte als Prüfungszentrum zugelassen werden! Bis letztes Jahr fanden die Prüfungen in Malindi statt – etwa drei Fahrstunden entfernt. Den vierwöchigen Aufenthalt in der Küstenstadt können sich nicht alle Schülerinnen und Schüler leisten. Einige beendeten die Ausbildung daher ohne Zertifikat, obwohl sie für die Prüfung zugelassen waren.

Die Zertifizierung als Prüfungszentrum erlaubt den Absolventen künftig, zuhause zu wohnen, lediglich die Prüfungsgebühren werden fällig. Gleichzeitig wäre die Zulassung eine Bestätigung der hervorragenden Arbeit unserer Projektpartner. Im Tana-River-Bezirk spricht es sich herum: Dank des handwerklichen Berufsabschlusses haben die jungen Menschen anschließend gute Chancen auf einen Arbeitsplatz oder können sich selbstständig machen.

Schulleitung und das Lehrpersonal gehen dieses ehrgeizige Ziel mit großem Engagement an. Aber es ist auch notwendig, die Ausstattung zu verbessern und weitere Geräte und Maschinen anzuschaffen. Nur wenn genügend Computer, Nähmaschinen und passendes Arbeitsmaterial vorhanden sind und die Technik auf dem aktuellen Stand ist, kann die Zulassung als Prüfungszentrum erfolgen. Deshalb bitten aktuell um Ihre Spende. Wir sind für jeden Betrag dankbar, der den Wunsch Wirklichkeit werden lässt!

Aktion „Bücher statt Böller“ unterstützt den Kauf von Schulbüchern

Schulbuch_MaziwaDie Ausstattung an Schulbüchern für das laufende Ausbildungsjahr ist bereits auf einem guten Stand. Zum Jahreswechsel 2017/2018 hatten wir mit der Aktion „Bücher statt Böller“ dazu aufgerufen, einen kleinen Teil des Silvesterbudgets für den Kauf von Schulbüchern für junge Menschen in Kenia zu spenden. Bei unserem Besuch in Kenia im Februar diesen Jahres konnten wir in den Buchhandlungen vor Ort für insgesamt über 2.000 Euro Bücher und Lehrmaterial für die beiden Schulen in Maziwa sowie für die Schule des Malaika Children‘s Home einkaufen. Die Berufsfachschule in Maziwa hat vor allem Bücher für die neue Ausbildungsrichtung „Friseurhandwerk und medizinische Hautpflege“ sowie Fachbücher für Wirtschaftslehre und Gesundheitsvorsorge für alle Ausbildungsgänge erhalten. Das Geld reichte auch noch für den Einkauf von Material für den Unterricht. Allen Spenderinnen und Spendern sagen wir herzlichen Dank!

Die Grund- und Hauptschule in Maziwa, die aktuell rund 300 Kinder besuchen, wählte beim Bucheinkauf 2018 vorwiegend Englischbücher für alle Jahrgangsstufen aus. Die Texte der Abschlussprüfungen sind in Englisch, gute Sprachkenntnisse sind deshalb besonders wichtig.

 

Zwei Übernachtungsgebäude für die Primary School

Bereits Ende 2017 wurden auf dem Schulgelände der Primary School dank der Spenden an unseren Verein zwei Übernachtungsgebäude, in denen Schulkinder mit langem und gefährlichem Schulweg unter der Woche wohnen können, gebaut. Nun gibt es in den Häusern auch spezielle Sicherheitsfenster und Licht. Die Elektroinstallationen wurden durch die Förderung der Stadt Groß-Gerau möglich. Die Lampen sorgen für Sicherheit und erleichtern den Kindern nach ihrem langen Schultag die Schularbeiten am Abend. Asante sana, allen die das möglich gemacht haben!

Uebernachtungsgebäude_LichtUebernachtungsheim_Maziwa_Primary01